Angebote zu "Jugend" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Ehrler, Petra: Jugend lehrt Jugend Band 11B Tei...
14,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Jugend lehrt Jugend Band 11B Teil II, Titelzusatz: Ein pädagogisches Modellprojekt in Overath, Autor: Ehrler, Petra, Verlag: Dr.-Ing.-H.-J.-Lenz-Stift // Dr.-Ing.-Hans-Joachim-Lenz-Stiftung -Stiftung zur Erneuerung geistiger Werte, Sprache: Deutsch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 168, Informationen: Paperback, Gewicht: 419 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ehrler, Petra: Jugend lehrt Jugend
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Jugend lehrt Jugend, Titelzusatz: Ein pädagogisches Modellprojekt in Overath - Teil III, Autor: Ehrler, Petra, Verlag: Dr.-Ing.-H.-J.-Lenz-Stift // Dr.-Ing.-Hans-Joachim-Lenz-Stiftung -Stiftung zur Erneuerung geistiger Werte, Sprache: Deutsch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 116, Informationen: Paperback, Gewicht: 300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Fließendes Land
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Lesen und Schreiben"Fließendes Land" ist vielleicht Angelika Overaths persönlichstes Buch: eine Reise in die eigene Vergangenheit, in andere Ländern und Kulturen, in die Welt des Schreibens. Ihre Geschichten erzählen von der Begegnung mit ungewöhnlichen Menschen und öffnen die Werkstatt der Reporterin und Schriftstellerin. Schritt für Schritt entfaltet sich aus den verschiedenartigen Prosastücken, aus Erinnerungen, Reisebildern, Reportagen und Essays, ein besonderer Kontinent der Wahrnehmung.Schreiben ist eine Form des Reisens. In ihrem neuen Buch kehrt Angelika Overath zurück ins verlorene Atlantis der Kindheit, der Jugend. Sie erzählt von Verheißung und Scham, von väterlichen Fußballritualen, von den Irritationen erster Sexualität unter Kirschbäumen und den scheuen Gesten erhoffter Freundschaft."Fließendes Land" ist aber auch ein Buch über das Unterwegssein. Angelika Overath nimmt uns mit zu den Lagunen Tahitis oder an den weiten Strand der Nordseeinsel Vlieland; in die Herengracht von Amsterdam, wo jüdische Kinder vor deutschen Besatzern versteckt wurden, oder in ein Museum in London, vor das Flimmern von van Goghs südfranzösischem Stuhl.In diesem sehr persönlichen Buch fragt Angelika Overath immer wieder, was Wirklichkeit ausmacht und wie die fliessenden Grenzen zwischen gelebtem Augenblick und Traum, Glückserfahrung und Angst verlaufen. So wird das Schreiben zum Mittel der Wahrnehmung. Angelika Overaths Texte sind eine Landnahme der Realität durch die Phantasie.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Fließendes Land
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Lesen und Schreiben"Fließendes Land" ist vielleicht Angelika Overaths persönlichstes Buch: eine Reise in die eigene Vergangenheit, in andere Ländern und Kulturen, in die Welt des Schreibens. Ihre Geschichten erzählen von der Begegnung mit ungewöhnlichen Menschen und öffnen die Werkstatt der Reporterin und Schriftstellerin. Schritt für Schritt entfaltet sich aus den verschiedenartigen Prosastücken, aus Erinnerungen, Reisebildern, Reportagen und Essays, ein besonderer Kontinent der Wahrnehmung.Schreiben ist eine Form des Reisens. In ihrem neuen Buch kehrt Angelika Overath zurück ins verlorene Atlantis der Kindheit, der Jugend. Sie erzählt von Verheißung und Scham, von väterlichen Fußballritualen, von den Irritationen erster Sexualität unter Kirschbäumen und den scheuen Gesten erhoffter Freundschaft."Fließendes Land" ist aber auch ein Buch über das Unterwegssein. Angelika Overath nimmt uns mit zu den Lagunen Tahitis oder an den weiten Strand der Nordseeinsel Vlieland; in die Herengracht von Amsterdam, wo jüdische Kinder vor deutschen Besatzern versteckt wurden, oder in ein Museum in London, vor das Flimmern von van Goghs südfranzösischem Stuhl.In diesem sehr persönlichen Buch fragt Angelika Overath immer wieder, was Wirklichkeit ausmacht und wie die fliessenden Grenzen zwischen gelebtem Augenblick und Traum, Glückserfahrung und Angst verlaufen. So wird das Schreiben zum Mittel der Wahrnehmung. Angelika Overaths Texte sind eine Landnahme der Realität durch die Phantasie.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Fließendes Land
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Lesen und Schreiben"Fließendes Land" ist vielleicht Angelika Overaths persönlichstes Buch: eine Reise in die eigene Vergangenheit, in andere Ländern und Kulturen, in die Welt des Schreibens. Ihre Geschichten erzählen von der Begegnung mit ungewöhnlichen Menschen und öffnen die Werkstatt der Reporterin und Schriftstellerin. Schritt für Schritt entfaltet sich aus den verschiedenartigen Prosastücken, aus Erinnerungen, Reisebildern, Reportagen und Essays, ein besonderer Kontinent der Wahrnehmung.Schreiben ist eine Form des Reisens. In ihrem neuen Buch kehrt Angelika Overath zurück ins verlorene Atlantis der Kindheit, der Jugend. Sie erzählt von Verheißung und Scham, von väterlichen Fußballritualen, von den Irritationen erster Sexualität unter Kirschbäumen und den scheuen Gesten erhoffter Freundschaft."Fließendes Land" ist aber auch ein Buch über das Unterwegssein. Angelika Overath nimmt uns mit zu den Lagunen Tahitis oder an den weiten Strand der Nordseeinsel Vlieland, in die Herengracht von Amsterdam, wo jüdische Kinder vor deutschen Besatzern versteckt wurden, oder in ein Museum in London, vor das Flimmern von van Goghs südfranzösischem Stuhl.In diesem sehr persönlichen Buch fragt Angelika Overath immer wieder, was Wirklichkeit ausmacht und wie die fliessenden Grenzen zwischen gelebtem Augenblick und Traum, Glückserfahrung und Angst verlaufen. So wird das Schreiben zum Mittel der Wahrnehmung. Angelika Overaths Texte sind eine Landnahme der Realität durch die Phantasie.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Jugend lehrt Jugend Band, Bd. 11B
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Drei Initiativen in Erfurt, Overath und Bad Kreuznach wurden zu einem pädagogischen Forschungsprojekt verbunden, das ein Lehrthema 'Menschliche Umgangsformen' benutzt, um neue Lehr- und Lernmethoden zu erproben. Das Projekt Jugend lehrt Jugend stellt sich somit in die Reihe pragmatischer Erprobungen und Evaluierungen von pädagogischen Modellen. Die pädagogischen Ansätze .Wissenserwerb im Spiel .Vorbild- und Lehrfunktion Jugendlicher .Lehrerrolle als Begleiter und Helfer rückten in den Fokus der geplanten dreijährigen Forschungsarbeit. In der vorliegenden Schrift präsentiert die Lenz-Stiftung die Beobachtungen der ersten Phase mit Gymnasiasten der Stadt Overath.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Jugend lehrt Jugend
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Teil I des pädagogischen Modellprojektes Jugend lehrt Jugend in Overath wurde bereits unter ISBN 978-3-938088-10-4 publiziert. Während dort die Einführung der Jugendlichen in das Thema 'Menschliche Umgangsformen' dokumentiert ist, sind im Teil II (ISBN 978-3-938088-14-2) die Erfahrungen dargestellt, die gewonnen wurden, wenn Jugendliche die Rolle des Lehrers übernehmen. Planung und Vorbereitung des Projektes, Durchführung, Erfahrungen und Erkenntnisse, Berichte der Schülerinnen und Schüler sind detailliert aufgezeichnet. Im Teil III ist nunmehr dargestellt, wie ein dritter Jahrgang von Schülern des zweiten Jahrgangs unter Aufsicht von Schülern des ersten Jahrgangs unterrichtet wird. Der dreijährigen Forschungsarbeit liegt die Idee zugrunde, dass die Erprobung der pädagogischen Ansätze:.Wissenserwerb im Spiel.Vorbild- und Lehrfunktion Jugendlicher.Lehrerrolle als Begleiter und Helferan Schülern in einem rollenden System installiert und einer ständigen Evaluierung unterzogen werden sollte. Der Inhalt der Schriften soll Lehrer, Erzieher, Eltern und Jugendliche ermuntern, ähnliche Experimente zu machen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Jugend lehrt Jugend
10,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Teil I des pädagogischen Modellprojektes Jugend lehrt Jugend in Overath wurde bereits unter ISBN 978-3-938088-10-4 publiziert. Während dort die Einführung der Jugendlichen in das Thema 'Menschliche Umgangsformen' dokumentiert ist, sind im Teil II (ISBN 978-3-938088-14-2) die Erfahrungen dargestellt, die gewonnen wurden, wenn Jugendliche die Rolle des Lehrers übernehmen. Planung und Vorbereitung des Projektes, Durchführung, Erfahrungen und Erkenntnisse, Berichte der Schülerinnen und Schüler sind detailliert aufgezeichnet. Im Teil III ist nunmehr dargestellt, wie ein dritter Jahrgang von Schülern des zweiten Jahrgangs unter Aufsicht von Schülern des ersten Jahrgangs unterrichtet wird. Der dreijährigen Forschungsarbeit liegt die Idee zugrunde, dass die Erprobung der pädagogischen Ansätze:.Wissenserwerb im Spiel.Vorbild- und Lehrfunktion Jugendlicher.Lehrerrolle als Begleiter und Helferan Schülern in einem rollenden System installiert und einer ständigen Evaluierung unterzogen werden sollte. Der Inhalt der Schriften soll Lehrer, Erzieher, Eltern und Jugendliche ermuntern, ähnliche Experimente zu machen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Jugend lehrt Jugend Band, Bd. 11B
9,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Drei Initiativen in Erfurt, Overath und Bad Kreuznach wurden zu einem pädagogischen Forschungsprojekt verbunden, das ein Lehrthema 'Menschliche Umgangsformen' benutzt, um neue Lehr- und Lernmethoden zu erproben. Das Projekt Jugend lehrt Jugend stellt sich somit in die Reihe pragmatischer Erprobungen und Evaluierungen von pädagogischen Modellen. Die pädagogischen Ansätze .Wissenserwerb im Spiel .Vorbild- und Lehrfunktion Jugendlicher .Lehrerrolle als Begleiter und Helfer rückten in den Fokus der geplanten dreijährigen Forschungsarbeit. In der vorliegenden Schrift präsentiert die Lenz-Stiftung die Beobachtungen der ersten Phase mit Gymnasiasten der Stadt Overath.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe